Forschungsfonds Kulturelle Bildung

Forschungsfonds Kulturelle Bildung

Editorial Design

Forschungsfonds Kulturelle Bildung

Editorial Design

Forschungsfonds Kulturelle Bildung

Editorial Design

Forschungsfonds Kulturelle Bildung

Editorial Design

Forschungsfonds Kulturelle Bildung

Editorial Design

Kulturelle Bildung wirkt – das steht außer Frage. Aber was wissen wir darüber? Welche Effekte haben Tanzen, Musizieren, Theaterspiel oder künstlerisches Gestalten auf Kinder und Jugendliche? Und wie kann man sie empirisch nachweisen? Der Rat für Kulturelle Bildung in Essen hat dazu den „Forschungsfonds Kulturelle Bildung“ ins Leben gerufen, ein Projekt, dass sechs wissenschaftliche Forschungsprojekte in verschiedenen künstlerischen Sparten unterstützt.

Wir wurden vom Rat zu Beginn des Projektes mit der grafischen Konzeption der begleitenden Medien betraut. Aber was zeigt man, wenn es zu Beginn noch gar nichts zu zeigen gibt?

Kulturelle Bildung wirkt – das steht außer Frage. Aber was wissen wir darüber? Welche Effekte haben Tanzen, Musizieren, Theaterspiel oder künstlerisches Gestalten auf Kinder und Jugendliche? Und wie kann man sie empirisch nachweisen? Der Rat für Kulturelle Bildung in Essen hat dazu den „Forschungsfonds Kulturelle Bildung“ ins Leben gerufen, ein Projekt, dass sechs wissenschaftliche Forschungsprojekte in verschiedenen künstlerischen Sparten unterstützt.

Wir wurden vom Rat zu Beginn des Projektes mit der grafischen Konzeption der begleitenden Medien betraut. Aber was zeigt man, wenn es zu Beginn noch gar nichts zu zeigen gibt?

Kulturelle Bildung wirkt – das steht außer Frage. Aber was wissen wir darüber? Welche Effekte haben Tanzen, Musizieren, Theaterspiel oder künstlerisches Gestalten auf Kinder und Jugendliche? Und wie kann man sie empirisch nachweisen? Der Rat für Kulturelle Bildung in Essen hat dazu den „Forschungsfonds Kulturelle Bildung“ ins Leben gerufen, ein Projekt, dass sechs wissenschaftliche Forschungsprojekte in verschiedenen künstlerischen Sparten unterstützt.

Wir wurden vom Rat zu Beginn des Projektes mit der grafischen Konzeption der begleitenden Medien betraut. Aber was zeigt man, wenn es zu Beginn noch gar nichts zu zeigen gibt?

Kulturelle Bildung wirkt – das steht außer Frage. Aber was wissen wir darüber? Welche Effekte haben Tanzen, Musizieren, Theaterspiel oder künstlerisches Gestalten auf Kinder und Jugendliche? Und wie kann man sie empirisch nachweisen? Der Rat für Kulturelle Bildung in Essen hat dazu den „Forschungsfonds Kulturelle Bildung“ ins Leben gerufen, ein Projekt, dass sechs wissenschaftliche Forschungsprojekte in verschiedenen künstlerischen Sparten unterstützt.

Wir wurden vom Rat zu Beginn des Projektes mit der grafischen Konzeption der begleitenden Medien betraut. Aber was zeigt man, wenn es zu Beginn noch gar nichts zu zeigen gibt?

Kulturelle Bildung wirkt – das steht außer Frage. Aber was wissen wir darüber? Welche Effekte haben Tanzen, Musizieren, Theaterspiel oder künstlerisches Gestalten auf Kinder und Jugendliche? Und wie kann man sie empirisch nachweisen? Der Rat für Kulturelle Bildung in Essen hat dazu den „Forschungsfonds Kulturelle Bildung“ ins Leben gerufen, ein Projekt, dass sechs wissenschaftliche Forschungsprojekte in verschiedenen künstlerischen Sparten unterstützt.

Wir wurden vom Rat zu Beginn des Projektes mit der grafischen Konzeption der begleitenden Medien betraut. Aber was zeigt man, wenn es zu Beginn noch gar nichts zu zeigen gibt?

_DSC0161-web

Unser visueller Aufhänger wurde eine abstrakte grafische Bildsprache, welche mit Strukturen spielt, die wir in den verschiedenen künstlerischen Sparten entdeckt oder aufgespürt haben. Bewegungsmuster beim Tanz, Eye-Tracking-Pfade in der Analyse zur Bildhauerei oder visuelle Strukturen aus der Musik.

Unser visueller Aufhänger wurde eine abstrakte grafische Bildsprache, welche mit Strukturen spielt, die wir in den verschiedenen künstlerischen Sparten entdeckt oder aufgespürt haben. Bewegungsmuster beim Tanz, Eye-Tracking-Pfade in der Analyse zur Bildhauerei oder visuelle Strukturen aus der Musik.

 

Unser visueller Aufhänger wurde eine abstrakte grafische Bildsprache, welche mit Strukturen spielt, die wir in den verschiedenen künstlerischen Sparten entdeckt oder aufgespürt haben. Bewegungsmuster beim Tanz, Eye-Tracking-Pfade in der Analyse zur Bildhauerei oder visuelle Strukturen aus der Musik.

 

Unser visueller Aufhänger wurde eine abstrakte grafische Bildsprache, welche mit Strukturen spielt, die wir in den verschiedenen künstlerischen Sparten entdeckt oder aufgespürt haben. Bewegungsmuster beim Tanz, Eye-Tracking-Pfade in der Analyse zur Bildhauerei oder visuelle Strukturen aus der Musik. 

Unser visueller Aufhänger wurde eine abstrakte grafische Bildsprache, welche mit Strukturen spielt, die wir in den verschiedenen künstlerischen Sparten entdeckt oder aufgespürt haben. Bewegungsmuster beim Tanz, Eye-Tracking-Pfade in der Analyse zur Bildhauerei oder visuelle Strukturen aus der Musik. 

_DSC0166-web
_DSC0164-web

Auf der Basis haben wir die weiteren Medien entwickelt: Eine Informations-Broschüre zum Start des Projekts, einen 100-seitigen Abschlussbericht und flankierende Medien.

Das Ergebnis ist unter anderem ein Bericht mit erstmals greifbaren Befunden, zum Beispiel zur Wirkung musikalischen Trainings auf die Sprachentwicklung von Kindern oder die Einflüsse von Tanz und Bewegungstheater auf die Persönlichkeitsentwicklung.

Auf der Basis haben wir die weiteren Medien entwickelt: Eine Informations-Broschüre zum Start des Projekts, einen 100-seitigen Abschlussbericht und flankierende Medien.

Das Ergebnis ist unter anderem ein Bericht mit erstmals greifbaren Befunden, zum Beispiel zur Wirkung musikalischen Trainings auf die Sprachentwicklung von Kindern oder die Einflüsse von Tanz und Bewegungstheater auf die Persönlichkeitsentwicklung.

Auf der Basis haben wir die weiteren Medien entwickelt: Eine Informations-Broschüre zum Start des Projekts, einen 100-seitigen Abschlussbericht und flankierende Medien.

Das Ergebnis ist unter anderem ein Bericht mit erstmals greifbaren Befunden, zum Beispiel zur Wirkung musikalischen Trainings auf die Sprachentwicklung von Kindern oder die Einflüsse von Tanz und Bewegungstheater auf die Persönlichkeitsentwicklung.

Auf der Basis haben wir die weiteren Medien entwickelt: Eine Informations-Broschüre zum Start des Projekts, einen 100-seitigen Abschlussbericht und flankierende Medien.

Das Ergebnis ist unter anderem ein Bericht mit erstmals greifbaren Befunden, zum Beispiel zur Wirkung musikalischen Trainings auf die Sprachentwicklung von Kindern oder die Einflüsse von Tanz und Bewegungstheater auf die Persönlichkeitsentwicklung.

_DSC0184-web
_DSC0187-web
_DSC0186-web

fountain studio

fountain studio

fountain studio

fountain studio

Sagen Sie uns
hello(at)fountainstudio.de

oder +49 (0)211 500 888 01

Sagen Sie uns
hello(at)fountainstudio.de

oder +49 (0)211 500 888 01

Sagen Sie uns
hello(at)fountainstudio.de

oder +49 (0)211 500 888 01

Sagen Sie uns
hello(at)fountainstudio.de

oder +49 (0)211 500 888 01

Sagen Sie uns
hello(at)fountainstudio.de

oder +49 (0)211 500 888 01

Besuchen Sie uns
Instagram

Facebook

Besuchen Sie uns
Instagram

Facebook

Besuchen Sie uns
Instagram

Facebook

Besuchen Sie uns
Instagram

Facebook

© fountain studio 2019
Impressum

Datenschutz

© fountain studio 2019
Impressum

Datenschutz

© fountain studio 2019
Impressum

Datenschutz